«

»

Vortrag am 17. Januar 2017 im Festsaal des Augustinums

am Dienstag, den 17. Januar 2017, 19:30 Uhr werde ich im Festsaal des Augustinums einen Vortrag halten.
Eintritt: 4 Euro, Gäste: 5 Euro
Kartomanie – Der Blick in die Zukunft?!
Vortrag von Sylvie Kollin, Kartelegerin
Die Weissagung durch Symbole und Zeichen hat Menschen schon immer fasziniert. Das Kartenlegen soll ab dem 7. Jahrhundert in China entstanden sein. In Europa kam das Kartenlegen im 15. Jahrhundert auf, vermutlich durch fahrendes Volk als Jahrmarktsattraktion, hatte aber keine gesellschaftliche Relevanz. Erst im 18. Jahrhundert gewann die Kartomanie eine Popularität, die bis heute anhält. Warum übt das Wissen um die Zukunft eine so große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Was ist es, dass sie den Karten und den Sternen vertrauen lässt? Für wen ist das Kartenlegen gut, wer sollte es lassen? Was steckt hinter dem Kartenlegen? Deutschlands bekannteste Kartenlegerin Sylvie Kollin wird sich diesen Fragen heute widmen und an praktischen Beispielen erläutern.
Externe Gäste sind gern gesehen.
Ich freue mich auf Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.